Ein kühles Bier, das gönn' ich mir
Der Brauprozess  :  Abfüllen

Abfüllen

Hierzu werden leere Flaschen oder Fässer verwendet. Optimalerweise gibt man dem Jungbier etwas unvergärte Bierwürze hinzu, damit sich Kohlensäure bildet. Hat man keine Bierwürze mehr zur Verfügung, kann man auch Zucker verwenden. So füllt man nun das Jungbier in Flaschen oder Fässer ab und verschliesst diese dicht, damit kein CO2 entweicht.

IMG_0822.JPG